Zum Inhalt springen

Daten


Technische Details

  • Abmessungen (HxBxT außen): 59,5 x 52 x 51 cm (+ 7 cm Griff)
  • Abmessungen (HxBxT): 23,4 x 20,5 x 20,1 Zoll (+ 2,8“ Griff)
  • Sicherheitsstufe: gebaut gemäß VDS I / EN 1143-1
  • Nettogewicht: ca. 125 kg
  • Volumen: ca. 49 l
  • Elektronisches Schließsystem Primor 3200 mit Notfallschlüssel
  • Vierstelliger, für jeden Gast individuell einstellbarer Code
  • 1 Master-Code
  • Stromversorgung über 9V-Monoblock-Batterie

Individuelle Ausstattung

Exterieur

  • Gehäuse und Tür in schwarzem Hochglanzlack
  • Griff aus Vollmessing gefräst und verchromt
  • Bedieneinheit verchromt 

Interieur

  • Blenden in Stockinger Silver
  • 1 oder 2 Schubladen (Höhe: 6, bzw. 8 cm wählbar),ausgeschlagen mit Stockinger Suede „Anthrazit-Grau“ 
  • BELUWO Module (Höhe: 22 cm) mit 3 Uhrenbewegern integrierbar
  • Internes Beleuchtungssystem (LED) verfügbar

Der Hotel Cube von Stockinger. Feuerfester Tresor – und noch viel mehr.

Viele Luxushotels & -chalets möchten ihren Gästen auch punkto Sicherheit einen außergewöhnlichen Service bieten: geräumige Hotelsafes mit Uhrenbewegern und mehreren Schubladen für Schmuck, Juwelen, Uhren und sonstige Wertgegenstände, die mit auf Reisen sind. Exakt für diese Anforderungen haben wir unser Tresormodell Hotel Cube entwickelt – handgefertigt mit derselben Akribie wie unsere Hochsicherheitsschränke für private Sammler und als Safe ebenso luxuriös in der Ausstattung. Dass sich in der 5 cm dicken Stahl-Panzerung unter anderem ein Feuerschutz befindet, versteht sich bei diesem Safe fast von selbst.

Wie wird ein Tresor feuerfest?

Für unsere Luxus-Safes kommen ausschließlich Feuerschutz-Materialien der höchsten Güte zum Einsatz, die nach Schweizer- bzw. Deutschen Brandschutzvorgaben normiert sind. Unsere Hotel Cube Tresore sind feuerfest, das heißt, auch die extreme Hitze eines Vollbrandes wird vom Innenraum des Safes abgehalten, um Ihre Wertgegenstände zu schützen. Unsere firmeninterne Vorgabe ist eine maximale Innentemperatur von 100 Grad Celsius bei 1.000 Grad Celsius Feuertemperatur und einer Test-Dauer von 90 Minuten. Verlassen Sie sich auf feuerfeste Tresore von Stockinger!

Welche VDS Klasse hat ein feuerfester Tresor von Stockinger?

Wir fertigen und prüfen unseren feuerfesten Tresor Hotel Cube gemäß der EU Norm 1143-1 und dem VDS Widerstandsgrad I (eins).

Ein feuerfester Tresor, so sicher wie Ihre Bank. Nur viel schöner.

Für passionierte Sammler ist der Inhalt ihres Safes oft unwiederbringlich und kann auch durch die höchste Versicherungssumme nicht aufgewogen werden. Egal ob es dabei um Schmuck, Juwelen, Uhren, Kunst oder andere Wertgegenstände geht, ein feuerfester Tresor ist die Basis, um Ihre Sammlung bestmöglich zu schützen. Bei Stockinger können Sie feuerfeste Tresore ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen fertigen lassen.

Wie sicher ist ein feuerfester Tresor vom Typ Hotel Cube?

Jeder Hotel Cube Safe kann – und sollte – durch den Boden des Tresors mechanisch verankert werden. Im Safe selbst ist das bewährte elektronische Schließsystem Primor 3200 eingebaut, dieses ermöglicht jedem Gast die Eingabe eines individuellen vierstelligen Sicherheitscodes. Ein Master-Code für das Hotel-Management sichert die Öffnungsmöglichkeit, falls ein Gast seinen Safe in verschlossenem Zustand hinterlassen sollte.

Der Stockinger Tresor feuerfest – ein Meisterstück „made in Germany“.

„Made in Germany“ ist bei Stockinger nicht nur ein geografisches, sondern auch ein qualitatives Versprechen. In bester Handwerkstradition fertigen unsere hochqualifizierten Mitarbeiter und Meister Tresorunikate. Von Hand und zu 100% nach den Wünschen unserer Kunden. Gerne fertigen wir auch für Sie einen feuerfesten Tresor in deutscher Meisterqualität